Vegane Schlagsahne selber machen – Vegane Kokoscreme Schlagsahne

vegane schlagsahne selber machen

In diesen Beitrag finden Sie eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung & ein Rezept zur Herstellung von veganer Schlagsahne mit Kokoscreme. Besser als jede Schlagsahne, die Sie zuvor hatten!

Bevor wir vegan wurden, waren wir auch große Fans der klassischen Schlagsahne. Wir können uns auch gut vorstellen, dass viele von Ihnen das auch waren oder noch sind. Ausserdem können wir mit Zuversicht behaupten, das die vegane Schlagsahne mit Kokoscreme noch besser ist.

Wir werden Ihnen zeigen, wie man 2 Variationen der veganen Schlagsahne herstellt, und zwar eine einfache aber köstliche und eine gesüßte.

Denn es kommt einfach auch darauf an, zu was Sie die Sahne essen werden. 

  • Essen Sie sie zu einem schon recht süßen Dessert? Dann brauchen Sie Ihre Sahne nicht zu süßen. 
  • Essen Sie sie zu etwas relativ Einfachen? Dann möchten Sie vielleicht, dass Ihre Sahne süß ist!

Wo auch immer Sie normale Schlagsahne verwendet hätten – verwenden Sie nun stattdessen diese!

Wie man vegane Schlagsahne herstellt

Zuerst müssen Sie eine Dose Kokoscreme über Nacht in den Kühlschrank stellen. Stellen Sie sie in den kältesten Teil Ihres Kühlschranks und lassen Sie sie dort mindestens über Nacht stehen. Wenn Sie eine Kokoscreme-Marke finden, die sich hervorragend für die Herstellung von veganer Schlagsahne eignet (wie diese hier), dann lassen Sie einfach immer ein paar Dosen davon oben in Ihrem Kühlschrank. Genau das machen wir, sodass wir immer in der Lage sind, jederzeit eine Ladung veganer Schlagsahne herzustellen.

Kokoscreme ist hierfür am besten geeignet, besser als Kokosmilch. Kokoscreme hat einen geringeren Wassergehalt, sodass Sie im Grunde mehr für Ihr Geld bekommen. Sahne kann zwar auch mit einer Dose vollfetter Kokosmilch hergestellt werden, aber die besten Ergebnisse werden durch die Verwendung von Kokoscreme erzielt.

Nachdem Ihre Kokoscreme mindestens 12 Stunden im Kühlschrank gekühlt wurde, nehmen Sie die Dose aus dem Kühlschrank und achten Sie darauf, sie nicht zu schütteln. Öffnen Sie sie und Sie werden sehen, dass die Creme ganz nach oben gestiegen und ausgehärtet ist.

Je nachdem, welche Marke Sie verwenden, kann es sich unterschiedlich verhalten, ob die Creme sehr hart oder nur leicht fest ist.

  • Geben Sie nur den Kokoscreme-Teil in die Schüssel eines Elektromixers und lassen Sie den wässrigen Teil zurück.
  • Sobald Sie es in Ihren Elektromixer gegeben haben, starten Sie den Mixer mit langsamer Geschwindigkeit und erhöhen Sie dann allmählich die Geschwindigkeit, bis Sie eine schöne dicke Schlagsahne-Konsistenz haben.

Wie man die beste vegane Schlagsahne herstellt

vegane schlagsahne aus kokoscreme schlagen

Falls die Kokoscreme nach dem Abtrennen vom Wasser in der Dose wirklich hart ist, kann es manchmal eine dickere Frischkäsekonsistenz als eine Schlagsahne-konsistenz ergeben. Sie können etwas Wasser aus der Dose wieder in die Creme geben, um sie ganz leicht zu verdünnen und eine bessere Schlagsahne-artige Konsistenz erzielen.

Einige Kokoscreme-Marken können leichter überschlagen werden als andere, wenn Sie zu lange gemixt werden und fange sich dann an zu trennen. Wenn Ihre Kokoscreme zu Beginn ziemlich dick ist, müssen Sie sie möglicherweise nicht so lange aufschlagen, wie Kokoscreme die dünner ist.

Wenn Ihre Creme, nachdem sie sich vom Wasser in der Dose getrennt hat, sehr schlaff und kaum fest ist, lässt sie sich möglicherweise nicht gut schlagen. In diesem Fall schlagen Sie sie für einen längeren Zeitraum, um zu sehen, wie fest Sie sie bekommen können, und sobald Sie sie so fest wie möglich bekommen haben, können Sie 1/4 – 1/2 TL Xanthan hinzufügen und es einschlagen. Es wird dadurch schnell verdicken und kann noch eine gute Schlagsahne ergeben.

Experimentieren Sie mit verschiedenen Kokoscreme-Marken, bis Sie eine für Sie gute finden. Leider findet man manchmal eine tolle und dann ändern die Hersteller die Formel leicht und es funktioniert nicht mehr so ​​gut.

Einige Marken funktionieren dafür überhaupt nicht gut. Einige sehen vielleicht so aus, als würden sie sich gut dafür eignen, aber wenn Sie versuchen, sie zu schlagen, beginnen sie sich zu trennen und sehen körnig aus. Experimentieren Sie, bis Sie eine Marke gefunden haben, die für Sie gut geeignet ist.

Kokoscremes in einem Karton funktionieren dafür überhaupt nicht.

Eine weitere Möglichkeit, wenn Sie nicht experimentieren wollen, um eine gute Marke zu finden, besteht darin, Kokosnuss-Schlagsahne zu kaufen. Diese muss zwar auch gekühlt werden, bevor es funktionieren kann, aber es funktioniert jedes Mal großartig!

Diese köstliche vegane Schlagsahne passt wunderbar zu:

Die restliche vegane Schlagsahne können Sie im Kühlschrank aufbewahren, wo sie einige Tage oder sogar eine Woche lang haltbar bleibt.

Die Herstellung der eigenen veganen Schlagsahne ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Sie für vegane Desserts haben können!

Vegane Schlagsahne kann auf Kuchen, Cupcakes oder vegane Torten gegeben werden. Sobald Sie den dreh heraus haben und wissen, wie Sie Ihre eigene köstliche vegane Schlagsahne herstellen, werden Sie wie wir dafür einige Dosen Kokoscreme als Vorrat im Kühlschrank bereitgestellt haben!

Vegane Schlagsahne aus Kokoscreme

Vegane Schlagsahne die aus Kokoscreme gemacht wird. Besser als jede Schlagsahne, die Sie zuvor hatten! Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Dessert, Vegane Schlagsahne
Land & Region: Deutschland, Österreich, Schweiz
Keyword: Vegane Kokoscreme Schlagsahne, Vegane Schlagsahne, Veganer Schlag
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 250kcal

Zutaten

  • 400 ml Dose Kokoscreme
  • 3 EL Puderzucker (optional)
  • 1 TL Vanilleextrakt (optional)

Anleitungen

  • Stellen Sie die Dose Kokoscreme in den kältesten Teil Ihres Kühlschranks und lassen Sie sie dort über Nacht.
  • Nehmen Sie Dose am nächsten Tag heraus und öffnen Sie sie vorsichtig (schütteln Sie sie nicht!!).
  • Sie werden sehen, dass sich der Creme-Teil vom Wasser gelöst hat und nach oben gestiegen ist.
  • Geben Sie den Creme-Teil in die Schüssel eines Elektromixers und lassen Sie das Wasser zurück in der Dose. Sie können das Wasser für einen Smoothie verwenden oder es wegwerfen.
  • Starten Sie den Mixer auf kleinster Stufe und erhöhen Sie die Geschwindigkeit allmählich, bis Sie eine Schlagsahne-Konsistenz erhalten.
  • Je fester die Konsistenz der Creme ist, desto schneller wird die Sahne die passende Konsistenz bekommen.
  • Sobald die Creme die Konsistenz einer Schlagsahne bekommen hat, sollten Sie sofort mit dem Schlagen (Mixen) aufhören. Sie sind fertig! ODER:
  • Fügen Sie etwas Puderzucker und Vanille für eine süße vegane Schlagsahne hinzu.
  • Das ganze nochmal vermischen.

Notizen

Wir haben von Fällen gehört, in denen sich die Kokoscreme und das Wasser nicht trennen lassen. Dies würde bedeuten, dass Sie einen “Blindgänger” haben. Das ist uns aber noch nie passiert und wir glauben, das dies sehr selten ist! Aber aus diesem Grund sollten Sie immer eine Reservedose im Kühlschrank aufbewahren. Sie können den “Blindgänger” immer noch für die Zubereitung einer cremigen Sauce verwenden.
Das beste Ergebnis wird erzielt, wenn die Kokoscreme zu Beginn sehr fest ist. Wenn Ihre Creme zu Beginn weicher ist, müssen Sie sie länger schlagen, und selbst dann erreicht sie möglicherweise nicht die gewünschte Festigkeit. Zur Korrektur von zu weicher Sahne können Sie 1/4 TL Xanthan hinzufügen. Seien Sie damit jedoch vorsichtig, da es leicht zu einer zu festen Konsistenz führen kann! Zur Fehlerbehebung funktioniert dies jedoch wunderbar!
Wir haben es auch mit einem Schneebesen versucht, jedoch nur, wenn die Kokoscreme ziemlich fest war. Man benötigt dabei aber recht viel kraft, lässt sich aber auch damit herstellen.

Ähnliche vegane Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend