Go Back
+ servings

Vegane Fischstäbchen Rezept #3

Ein spezielles Rezept für großartige vegane Fischstäbchen das auf Palmherzen basiert. Diese Fischstäbchen haben eine wunderbaren Geschmack, Textur und Biss. Unbedingt ausprobieren!
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Main Course
Land & Region Deutschland
Portionen 2 Personen
Kalorien 125 kcal

Zutaten
  

Für die veganen Fischstäbchen

  • 1 Glas (400 g) Palmherzen, abgetropft, gewaschen, trocken getupft und in Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse (30g) Paniermehl, glutenfrei oder normal
  • 1 TL Sojasauce (Hell)
  • 1 EL Getrocknete zerbröckelte Nori - Algenblätter
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/4 TL Gemahlener schwarzer Pfeffer

Bierteig

  • 1 1/2 Tassen Mehl nach Wahl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Sojasauce (Hell)
  • 1 Tasse Bier oder Mineralwasser

Vegane Tartarsauce

  • 1/2 Tasse Vegane Mayo
  • 1 TL Zitronen- oder Limettensaft
  • 1 EL Gehackte Gurken
  • 1 Prise Salz (weniger als ¼ Teelöffel)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Frisch gehackter Dill

Öl zum braten

  • 1 Tasse (220 g) Erdnussöl oder Distelöl

Anleitungen
 

Vegane Tartarsauce

  • Rühren Sie alle Zutaten zusammen. Schmecken Sie es ab und fügen Sie bei Bedarf mehr Salz oder Gewürze hinzu. In den Kühlschrank stellen, bis Sie bereit sind!

Vegane Fischstäbchen

  • In einer Küchenmaschine alle Fischstäbchen-Zutaten zusammenfügen und für etwa 1 Minute mixen, sodass die Masse leicht zusammenklebt und sich in eine feste Form drücken lässt. Mixen Sie es jedoch nicht zulange, sodass es stets eine etwas grobe Textur aufweist und nicht matschig wird.
  • Die Mischung auf ein mit Pergamentpapier oder einer Silikonmatte oder sogar mit Pergamentpapier ausgekleidetes Backblech geben und zusammenpressen. Dann formen Sie die Mischung in einzelne Fischstäbchen, wobei Sie für jedes Stück etwa zwei Esslöffel Mischung verwenden, um etwa 8 Fischstäbchen zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Stücke fest zusammenpressen -um solide Stücke zu erhalten. Stellen Sie es in den Kühlschrank, damit sie ein wenig verhärten, während Sie den Teig herstellen.
  • Machen Sie den Teig, indem Sie zuerst alle trockenen Zutaten miteinander vermischen und dann das Bier hinzugeben. 
  • Erhitzen Sie eine Pfanne mit dem Öl. Sie können diese definitiv auch mit weniger Öl herstellen. Testen Sie es einfach, um zu sehen, wie es am besten für Sie funktioniert.
  • Nehmen Sie die rohen Fischstäbchen aus dem Kühlschrank, tauchen Sie sie in den Teig und lassen Sie den Überschuss abtropfen.
  • Auf hoher Hitze 2-3 Minuten an allen Seiten braten, bis sie goldbraun sind. Behalten Sie diese im Auge, damit Sie sie nicht verbrennen und nehmen Sie sie nicht heraus, bis sie golden sind. Nehmen Sie die fertigen veganen Fischstäbchen aus dem Öl und legen Sie diese auf ein Papiertuch (Küchenrolle), um das überschüssige Öl aufzunehmen.
  • Machen Sie ein paar knusprige Pommes Frites und servieren Sie Ihre veganen Fischstäbchen damit und mit Ihrer Tartarsauce, Mahlzeit!!

Nutrition

Serving: 100gCalories: 125kcal
Keyword vegane Fischstäbchen
Hast du das Rezept versucht?Sag uns wie es war!