Mandelmilch selber machen – Mandelmilch Rezept (Besser als gekauft)

Mandelmilch selber machen - Mandelmilch Rezept (Besser als gekauft)

Mandelmilch ist ein einfacher pflanzlicher Milchersatz, der aus Mandeln und Wasser hergestellt wird. Sie eignet sich perfekt für Müsli, in Smoothies oder sogar als Milch zu Ihrem Kaffee!

Wenn Sie uns fragen, schmeckt die hausgemachte Mandelmilch viel besser als die im Laden gekaufte Mandelmilch. Wir denken, dass Sie uns zustimmen werden, sobald Sie sie probiert haben. Selbstgemacht ist einfach am besten! In der Tat werden Sie eventuell sogar nicht mehr in der Lage sein, eine handelsübliche Mandelmilch zu verwenden, nachdem Sie Ihre eigene selbstgemachte Mandelmilch verwendet haben und wissen wie gut sie schmeckt und wie einfach sie zuzubereiten ist.

Als zusätzliches Extra können Sie das übrig gebliebene Fruchtfleisch verwenden, um einen Mandel-Fruchtfleisch-Hummus oder Mandel-Fruchtfleisch-Brownies herzustellen.

Wie man Mandelmilch herstellt

Wie man Mandelmilch herstellt

Um Mandelmilch herzustellen, weichen Sie einfach Mandeln für 4-6 Stunden in Wasser ein, gießen das Wasser ab und mixen die eingewichten Mandeln mit frischem Wasser in einem ausreichend starken Mixer, bis die Mandeln vollständig zerkleinert wurden. Die resultierende „Milch“ ist cremig mit einem milden Mandelgeschmack, die sich fast für jedes Rezept eignet, in der Milch vorgesehen ist.

Nach dem Mixen (Zerkleinern) müssen Sie nur das Fruchtfleisch absieben, um eine glatte und seidige Milch zu erhalten. Wir verwenden hierbei einen Nussmilchbeutel, um sicherzustellen, dass jedes Stück Fruchtfleisch von der Milch getrennt wird. Sie können aber auch ein feinmaschiges Sieb verwenden, wenn Sie eine Mandelmilch mit etwas Fruchtfleisch bevorzugen.

Selbstgemachte Mandelmilch ohne Carrageen

Einer der größten Vorteile bei der Herstellung Ihrer eigenen hausgemachten Mandelmilch ist, dass Sie sie ohne Konservierungs- oder Zusatzstoffe wie Carrageen herstellen können, die oft in gekaufter Mandelmilch vorkommt. Carrageenan wird aus Algen gewonnen und hilft, Lebensmittel zu verdicken und zu stabilisieren, kann aber auch Entzündungen und Magen-Darm-Beschwerden im Körper verursachen.

Für Menschen mit Autoimmunerkrankungen oder empfindlicher Verdauung kann es eine gute Idee sein, diese Zusatzstoffe zu vermeiden, indem Sie Ihre eigene Mandelmilch zu Hause herstellen.

Wie man hausgemachte Mandelmilch billiger macht als die im Laden erhältlichen

Wie man hausgemachte Mandelmilch billiger macht als die im Laden erhältlichen

Der Vorteil der Herstellung Ihrer eigenen Mandelmilch ist, dass Sie selbst die Zutaten bestimmen können. In diesem Rezept für hausgemachten Mandelmilch werden keine Süßstoffe oder Füllstoffe hinzugefügt! Das bedeutet auch, dass Sie entscheiden können, wie viele Mandeln in diesem Rezept verwendet werden sollen.

Für die cremigste Mandelmilch empfehlen wir die Verwendung des Verhältnisses wie Sie es auf dem Rezept unterhalb finden können. Sie können jedoch Geld sparen, indem Sie weniger Mandeln und mehr Wasser verwenden. Wir verwenden oft nur eine halbe Tasse Mandeln auf 4 Tassen Wasser, wenn wir z.B. Mandelmilch für Müsli oder Smoothies herstellen, was wiederum die hausgemachte Mandelmilch viel erschwinglicher macht. Wir sind auch der Meinung, dass sie besser schmeckt als jede im Laden gekaufte Mandelmilch und uns sicher, dass es Ihnen auch so gehen wird.

Mandelmilch selber machen

Dieses einfache Rezept für Mandelmilch benötigt nur 2 Zutaten und ca. 10 Minuten oder weniger für die Herstellung! Die selbstgemachte Mandelmilch schmeckt so viel besser als die im Laden gekaufte, ohne Konservierungsstoffe oder Zuckerzusatz.
Zubereitungszeit3 Min.
Einweichzeit5 Stdn.
Gericht: Getränke, Pflanzliche Milch
Land & Region: American, Deutschland, Österreich
Keyword: Mandelmilch, Mandelmilch selber machen, Pflanzliche Milch
Portionen: 4 Tassen

Zutaten

  • 1 Tasse Mandeln für 4-6 Stunden in Wasser eingeweicht
  • 4 Tassen Klares Wasser

Anleitungen

  • Die eingeweichten Mandeln abtropfen lassen und gut abspülen (Das Wasser was Sie dafür verwendet haben können Sie einfach weg Gießen). Alle Mandeln und das Wasser in einem Mixer geben und mixen (zerkleinern) bis alle Mandeln zerkleinert wurden ud die Milch cremig aussieht.
  • Die Mandelmilch durch einen Nussmilchbeutel oder ein Käsetuch abseihen und den Beutel gut zusammendrücken, um soviel Milch wie Möglich herauszubekommen. Sie können das übergeblieben Mandel-Fruchtfleisch für ein anderes Rezept aufbewahren oder wegwerfen.
  • Sie können die Mandelmilch bis zu 4 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. (Oder auch bis zu 3 Monaten einfrieren!)

Notizen

  • Wenn Sie keine Mandeln verwenden möchten, können Sie mit dieser Methode jede andere Nuss oder Samen mit ähnlichen Ergebnissen verwenden. Probieren Sie unser Rezept für selbstgemachte Hafermilch für eine pflanzliche Milch die nicht aus Nüssen hergestellt wurde.
  • Für eine gesüßte Mandelmilch, können Sie bis zu 4 Datteln direkt am Anfang dieses Rezepts zu den Mandeln und dem Wasser hinzu.
  • Für eine aromatisierte Mandelmilch können Sie einen Schuss Vanilleextrakt für eine Vanillemilch oder 1 bis 2 Esslöffel Kakaopulver für eine Schokoladenmilch hinzufügen. (Mit Datteln oder Ahornsirup nach Geschmack süßen.)

Ähnliche Rezepte:

Produkte die Sie interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend